CRM Kundenbeziehungen managen

CRM Systeme
stärken Kunden-Beziehungen

Ein CRM-System fördert die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse des Kunden

CRM, engl. Customer-Relationship-Management, ist das organisatorische Dach unter dem alle Aufgaben und Informationen, die in irgendeiner Beziehung zum Kunden stehen, geordnet, strukturiert, digital bearbeitet und abgelegt werden.

Wie im privaten Leben können auch geschäftliche Beziehungen im zermürbenden Arbeitsalltag bereits an Kleinigkeiten zerbrechen. Zugesagte Termine oder Unterstützungen, die im Betriebsalltag auf der Strecke geblieben sind, können selbst die treuesten Kunden zum Absprung bringen.

Die bedeutende Rolle des CRM im digitalen Geschäftsprozess

Im Zusammenspiel der betrieblichen Geschäftsprozesse übernimmt das CRM eine wichtige Rolle. Auf der einen Seite gilt es neue Kunden zu gewinnen. Dies erfolgt über zwei sehr unterschiedliche Vorgehensweisen:

• Outbound Marketing, dabei geht das Unternehmen auf die Kunden zu (Kaltakquise, E-Mail Marketing, Messen,…).
• Inbound Marketing, hier lässt sich das Unternehmen finden (Internet)

Auf der anderen Seite steht der Verkauf, der die eingehenden Aufträge in erster Instanz abwickelt.
Dazwischen steht das verbindende Glied, das CRM-System, welches dazu beiträgt, dass sich alles in einem Gleichgewicht befindet.

Dieses Zusammenspiel entscheidet letztendlich über Erfolg oder Misserfolg.

Wie organisiert man den Geschäftsprozess der Kundenpflege am besten?

Möglichkeiten der Organisation:

Es gibt i.d.R. drei grundsätzliche Möglichkeiten, den Geschäftsprozess Kunden-Beziehungs-Management zu organisieren:

Händisch mit Zetteln, Mappen und Karteiordnern
Excel oder Word unterstützt. Diese Lösung wird von vielen Unternehmen favorisiert, weil individuelle Anforderungen an Datenumfang und Auswertungen mit „geringem“ Aufwand selbst erstellt werden können.
• Nutzung einer intelligenten CRM-Softwarelösung, oft in der Kombination mit Excel für individuelle Auswertungen

 

Wir von Digitalcoach 4.0 setzen auf integierbare CRM-Systeme

Am Markt gibt es viele unterschiedliche Systeme, die mehr oder weniger gut an die individuellen Gegebenheiten der Firmen angepasst werden können. Oft scheitert der konsequente Einsatz von CRM-Systemen, weil sie den vielfältigen Anforderungen der verschiedenen Fachbereiche nicht genügen.
In der Folge finden sich Kombinationen von CRM-Software und Excel in vielfachen Ausprägungen. Bei dieser Organisationsform wird spätestens mit dem Ausscheiden des Excel-Know-how-Trägers Handlungsbedarf erforderlich.
Die Kombination von CRM-Anwendungssoftware und Excel kann aber durchaus sinnvoll sein, wenn dies über eine entsprechende CRM-Plattform zielgerichtet und gesteuert erfolgt.

Warum wir die CRM- und xRM Systeme von ADITO empfehlen

Zusammengefasste Ausgangssituation

Weil i.d.R. in vielen Unternehmen sehr individuelle und oft einzigartige Anforderungen an den Leistungsumfang des neuen CRM-Systems bestehen, tun sich die meisten Unternehmen sehr schwer mit der Einführung oder Ablösung eines integrierten CRM-Systems. So können über viele Jahre entwickelte Excel Add-Ons nicht einfach „abgeschaltet“ werden. Besser wäre es, sie in ein neues System „harmonisch“ integrieren zu können.
Hierzu bedarf es jedoch einer soliden CRM-Plattform, die dies auch zulässt. Eine solide CRM-Plattform zeichnet durch integrierte Tools und Funktionen aus, mittels derer die meisten Besonderheiten ohne aufwendige Zusatzprogrammierungen, auch durch eigene Fachkräfte, erstellt werden können.

ADITO gehört zum Terzett der großen CRM-Player und punktet durch eine solide Plattform. Die meisten Anpassungen können im Setup ohne individuelle Programmierung erstellt werden.

Die Grundfunktionalitäten von ADITO enthalten bereits wegen des breiten Einsatz in vielen Branchen individuelle Fachmodule. Diese runden die Verwaltung und Abfrage von Informationen von Kunden, Vorgängen, Postablage, Recherche, Terminverwaltung, Auswertung usw. praxiserprobt ab.

Mit dem Zusatzmodul ADITO-xRM ist es möglich, betriebsübergreifende Geschäftsprozesse und Datenverknüfpungen in einem System zu vernetzen. Informationen können über Dashbords (Cockpits) allen Management- und Informationsbereichen zur Verfügung gestellt werden.

ADITO CRM kennenlernen

Im Video erfahren Sie kurz und knapp worum es bei ADITO CRM / xRM geht und wie damit gearbeitet wird. Erfahren Sie wie in einem wachsenden Unternehmen Aufgaben erledigt werden. Selbst komplexe Sachverhalte und Bearbeitungsvorgänge hellen sich auf, wenn z.B. IT-Systeme und Geschäftsprozesse an ADITO xRM angedockt werden.

Sprechen Sie uns gerne an. Wir unterstützen Sie bereits im Vorfeld Ihrer Planungen.

Wir nennen Ihnen Referenzen in Ihrer Nähe und laden Sie ein, ADITO in der Praxis im harten Arbeitsalltag zu erleben.

Kontaktformular

okay