Bessere Platzierung bei Google erzielen (Teil 1)

Mit wenig Aufwand eine bessere Googleplatzierung erzielen

digital coach 4.0 SEO - bei Google oben stehen

„Eingentlich“ ist es nicht kompliziert, eine bessere Platzierung in der Google Trefferliste zu erreichen.

Die Platzierung ist allerdings von einigen Einflußgrößen abhängig, die Sie beherrschen müssen.

Wenn Sie nicht ganz so tief einsteigen wollen, beherzigen Sie vielleicht meine Ratschläge.  Versuchen Sie die Dinge, die ich Ihnen nenne, beim Aufbau Ihrer Website zu berücksichtigen.

Damit setzen Sie sich bereits von Ihren Wettbewerbern ab. Google sagt Danke und wird Sie weiter vorne anzeigen.

Möchten Sie darüber hinaus mehr erfahren? Sehen Sie sich an, was Google selbst dazu sagt: Einführung in die Suchmaschinenoptimierung

Bedeutung Überschriften und Domain (URL)

1 Hauptüberschrift -> h1 gibt es nur einmal (h steht für Header)
1.1 Kurze Inhaltsangabe, die erklärt worum es in h1 geht
1.2 Text, Bild, Video

2. Erste Unterüberschrift -> h2 sollte zwei bis drei Mal vorkommen
2.1 Kurze Inhaltsangabe, die erklärt worum es in h2 geht
2.2 Text, Bild, Video

3. Zweite Unterüberschrift -> h3 sollte zwei bis drei Mal vorkommen
3.1 Kurze Inhaltsangabe, die erklärt worum es in h3 geht
3.2 Text, Bild, Video

4. Zweite Unterüberschrift -> h2 sollte zwei bis drei Mal vorkommen
4.1 Kurze Inhaltsangabe, die erklärt worum es in h2 geht
4.2 Text, Bild, Video

5. Zweite Unterüberschrift -> h3 sollte zwei bis drei Mal vorkommen
5.1 Kurze Inhaltsangabe, die erklärt worum es in h3 geht
5.2 Text, Bild, Video

1. Bedeutung der Überschriften

Die Webseite sollte die links stehende Gliederung aufweisen. Bei den meisten Webseiten ist das nicht konsequent durchgezogen. Das rächt sich im Google Ranking.

2. Bedeutung Domain und URL

Eine Website besteht meistens aus mehreren Webseiten. Um zu den Webseiten zu gelangen, wird ein Menü benötigt, über das zu den Unterseiten verzweigt wird.

Die Domain plus dem Seitentitel der Unterseite ist die sog. URL. Die URL dieser Seite ist:
digitalcoach4null.de/wie-das-google-ranking-verbessert-wird/

Das einzige, das sie hierzu wissen müssen ist, dass der Seitentitel einen plausiblen Bezug zum Seiteninhalt haben sollte.

Anmerkung:
Wir hätten unsere Seite auch Kompetenzen nennen können, die URL dazu wäre dann:
digitalcoach4null.de/kompetenzen

Doch würden Sie nach Kompetenzen googlen? Ich denke, Sie wissen jetzt worum es geht. Das gilt natürlich für alle Seiten.

Scroll to Top